Eva kam 2003 nach Dahab.Sie suchte nach einer neuen Herausforderung nach ihrer Karriere in der Mode.Sie vermisste deutsche Backwaren und da backen in ihrer Familie lag, hatte sie 2004 die Idee eine deutsche Baeckerei zu gruenden.Sie erwarb zusammen mit ihren aegyptischen Geschaeftspartner ein altes Camp Ecke Hauptstrasse/El Fanar Street.Sie wollten ein Cafe in die Ecke des Gebaeudes machen und die Zimmer renovieren.

Nach 9 Monaten aegyptischer Buerokratie, kam die Nachricht, dass eine Renovierung nicht moeglich sei, da der Abstand des alten Gebaeudes keine 5 m vom Gehweg weg war.

Gleichzeitig wurde die erste Ferienvilla gebaut: Villa Boheme.

Neue Plaene mussten gemacht werden und so startete das neue Projekt Alf Leila Bed & Breakfast und Leila’s Bakery.

Um die Baeckerei professionel zu gestalten wurde ein deutscher Baecker eingestellt und alles noetige in Kairo eingekauft.Vor Ramadan im Oktober 2005 kam der Ofen und die Kuechenausstattung nach Dahab.Die backstube begann ohne Tueren und Fenster zu arbeiten.

Wir kreierten die ersten Produkte und machten einen Testverkauf an einem Kindergartenfest.Das war so erfolgreich, dass uns unsere Kunden auf Knien baten jeden Tag Brot zu verkaufen, obwohl wir nur eine Backstube in einer Baustelle hatten.

Ende November verstaerkte Ralph Stocker unser Team.Endlich konnten wir Dezember 2005 unsere Baeckerei und Cafe Leila’s Bakery  mit einer grossen Party eroeffnen.

Die Fertigstellung des Hotels dauerte noch ein paar Monate und im April 2006 begann auch dieses zu arbeiten.

Die Baeckerei wurde seid jeher von den “Dahab Locals”unterstuezt, die froh waren echtes ,frisches , deutsches Brot in Dahab zu kaufen.Schwieriger war es den Einheimischen unser Brot schmackhaft zu machen.Jetzt zaehlen wir stolz auch Bedouinen und Aegypter zu unseren Kunden.

Eva bekam im Juni 2007 ihr 2. Kind und uebergab das Geschaeft Oktober 2007 an Ralph.

Im September 2008 entstanden die naechsten Ferienvillas am Strand: Palm Beach Villas und die Filiale am Lighthouse begann zu arbeiten.Eva verlies das Hotel Dezember 2009 und  october 2010 kam Atelier Boheme dazu .